Christian Thielen

Dreiste Diesel-Diebe unterwegs

Roes. Gleich zwei Mähdreschern aus der Region haben bislang noch unbekannte Diebe den Sprit in den vergangenen Tagen "abgezapft". Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

In der Nacht zum Montag und Dienstag, 13. und 14. August, pumpten die Unbekannten große Mengen Diesel ab. Zunächst leerten sie den Tank eines Mähdreschers in Roes. Von Montag auf Dienstag zapften vermutlich dieselben Täter dann den Tank eines Mähdreschers zwischen Masburg und Eppenberg an. Hinweise an die Polizeiinspektion Cochem, Telefon 0 26 71 / 98 40.Themenfoto: Christian Thielen

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.