Stefan Pauly

Einbrüche in Kirchen und Pfarrhäuser

VG Treis-Karden. Die Polizeiinspektion Cochem registrierte in den letzten Tagen vermehrt Einbrüche in Kirchen,Sakristeien und Pfarrhäuser.

Bereits am Montag, 20. August, kam es zu einem Einbruch in die Sakristei der Kirche in Treis. Am vergangenen Wochenende, vom 24. bis zum 26. August, kam es zu drei weiteren Einbrüchen. Es wurde in die Pfarrhäuser in Klotten und Pommern und in die Sakristei der Kirche in Bremm eingebrochen. Der oder die Täter suchte(n) ausschließlich Geld, was in allen Fällen ohne großen Erfolg blieb. Hinweise die Polizeiinspektion Cochem unter 0 26 71 / 98 40.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.