stp

Junger Mann stirbt bei Verkehrsunfall

Binningen. Ein 25-jähriger Autofahrer ist bei einem schweren Verkehrsunfall in der Nacht zum Sonntag, 9. Oktober, gegen 4 Uhr, seinen erlittenen Verletzungen erlegen. Er war mit seinem Auto alleine auf der Landesstraße 108 bei Binningen unterwegs und kam in einer laggezogenen Rechtskurve von der Straße ab.

Der junge Mann überschlug sich im Anschluss mit seinem Auto neben der Straße. Er verstarb noch an der Unfallstelle. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern, so die Polizei, noch an.

Im Einsatz waren die Freiwilligen Feuerwehren aus Binningen und Kaisersesch, der Rettungsdienst sowie die Polizei - mit Unterstützung des Polizeihubschraubers.

Foto: Polizei

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.