zen

Mit Kleinbus kollidiert

Treis. Ein niederländischer Motorradfahrer ist am Sonntagnachmittag, 4. Juni, im Flaumbachtal mit einem entgegenkommenden VW-Bus kollidiert. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu.

Unfallursache war nach einer ersten Einschätzung der Polizei vermutlich nicht angepasste Geschwindigkeit des Motorradfahrers. Die L 202 zwischen Treis und dem Kloster Engelport wurde zur Unfallaufnahme zeitweise voll gesperrt.

Foto: Zender

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.