stp

Polizei lobt Eltern

Kontrolle ohne Beanstandungen

Treis. Positiv überrascht haben sich die Beamten der Polizei Cochem vom Ergebnis einer Verkehrskontrolle im Umfeld der Kindertagesstätte in Treis-Karden gezeigt.

Kontrollschwerpunkt war die Sicherung von Kindern in Fahrzeugen. Bei den rund 30 kontrollierten Autos konnten keine nennenswerten Verstöße festgestellt werden. Lediglich ein Erwachsener war nicht angeschnallt und wurde verwarnt. Die Sicherung der Kinder war durchweg vorbildlich. Die die Kontrolle leitende Polizeikommissarin Nadine Sutorius zeigt sich von diesem Ergebnis überrascht, da bei vorangegangenen Kontrollen im Dienstgebiet teilweise deutliche Sicherungsmängel festgestellt worden wären. Die Kontrollmaßnahme in Treis wurde von den Eltern als auch den Erzieherinnen positiv aufgenommen und ausdrücklich begrüßt.

Themenfoto: Archiv

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.