stp

Karte geklaut - Geld abgehoben

Ulmen. Die Kriminalpolizei fahndet nach einer Tatverdächtigen, die im vergangenen November in Ulmen eine Kreditkarte geklaut und am gleichen Tag damit Geld an einem Automaten abgehoben hat.

Am 22. November 2016, 13 Uhr, wurde von einer bislang unbekannten Frau mit einer zuvor gestohlenen Kreditkarte am Geldautomaten der Sparkasse Mittelmosel in Ulmen Geld abgehoben. Der Diebstahl der Kreditkarte ereignete sich gegen 11 Uhr bei einem Einkauf in der Eifelstadt. Dabei wurde einer Frau der Geldbeutel aus der Handtasche entwendet. Bei dem unberechtigten Abhebeversuch nahm die Überwachungskamera Bilder von der Tatverdächtigen auf.

Die Frau wird wie folgt beschrieben:

- circa 1,60m groß

- circa 30 Jahre alt

- dunkles, längeres Haar

- südosteuropäischer Typ 

Hinweise nimmt die Kriminalinspektion Mayen unter der Rufnummer 0 26 51 / 80 10 entgegen.

Fotos: Polizei

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.