stp

Mit einem Benefizspiel ins Jubiläumsjahr

SV Büchel feiert sein 90-jähriges Bestehen

Büchel. Länderspielstimmung zum 90-jährigen Bestehen: Wenn die Nationalhymne erklingt und eine Fußball-Nationalmannschaft zu Gast ist, handelt es sich um ein bedeutendes Ereignis.

Dass die "Adlerträger" die Bundeswehr-Nationalmannschaft war, ist beim Spielort Büchel nicht allzu überraschend. Im Rahmen eines Trainingslagers zur Vorbereitung eines Spiels gegen die britische Militärauswahl traten die Nationalspieler in Uniform gegen eine regionale Auswahl an. Das Spiel - der Auftakt zum Jubiläumsjahr "90 Jahre SV Büchel" - endete vor rund 250 Zuschauern 3:3. Die eigentlichen Sieger standen aber bereits vor dem Anpfiff von Schiedsrichter Ingo Kreutz fest, denn die Partie war ein Benefizspiel für einen an ALS erkrankten Soldaten und die "Villa Kunterbunt", die als Trierer Hilfsorganisation in der Region schwerkranke Kinder und deren Familien unterstützt.

Fotos: Pauly 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.