Selbsthilfegruppe für Menschen mit Autoimmunerkrankungen

Schweich 18:00
jeden 1. Donnerstag im Monat bis zum 01.03.2018

Autoimmunerkrankungen wie z.B. Lupus, Hashimoto, Morbus Crohn, Multiple Sklerose, Diabetes 1 u.a. haben vieles gemeinsam und ähnliche Verläufe. Deshalb macht es Sinn, gemeinsam "über den Tellerrand zu schauen" und sich über die alltäglichen Möglichkeiten der Bewältigung auszutauschen und damit vielleicht neue Wege zu finden.
Die Selbsthilfegruppe ist ein freiwilliger und offener Zusammenschluss von Betroffenen, die sich gegenseitig informieren, beraten und unterstützen wollen. das nächste Treffen findet am Donnerstag, den 7.12.2017 um 18.00 Uhr im Gründerzentrum des Handwerkerhofs in Schweich-Issel statt. Weitere Interessenten sind herzlich willkommen.
Kontakt und Informationen bei Arno Müller, Tel. 06575-901224 (AB), Arno.mueller@posteo.de oder bei der Selbsthilfe Kontakt- und Informationsstelle, SEKIS Trier, Tel. 0651-141180, kontakt@sekis-trier.de.

Webseite

http://www.sekis-trier.de