32-jähriger Motorradfahrer stirbt bei Verkehrsunfall

Am Mittwoch, 25. Juli, gegen 14.20 Uhr, befuhr ein 72-jähriger Pkw-Fahrer die Landesstraße 151 aus Richtung Hermeskeil in Richtung Nonnweiler. In Höhe des Parkplatzes am Tivoli wollte er nach links auf diesen abbiegen. Zur gleichen Zeit befuhr ein Motorradfahrer die L 151 in Gegenrichtung. Auf der Fahrspur des Motorradfahrers kam es zur Kollision der beiden Fahrzeuge, wobei der 32jähre Fahrer zu Fall kam und noch an der Unfallstelle verstarb. Der Pkw-Fahrer erlitt einen Schock und wurde ins St.-Josef-Krankenhaus Hermeskeil gebracht. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von ca. 15.000,- Euro. Zur Unfallaufnahme musste die L 151 mehrere Stunden vollgesperrt werden.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.