FIS

Auto gerät während der Fahrt in Brand

Neuhütten. 200 Meter von einer Stelle entfernt, wo sich auf der K 102 bei Hermeskeil am selben Nachmittag ein anderer Verkehrsunfall ereignete, hat laut Polizei ein Auto während der Fahrt im Motorraum Feuer gefangen. Der Fahrer blieb unverletzt.

(Neuhütten) 200 Meter von einer Stelle entfernt, wo sich auf der K 102 bei Hermeskeil am selben Nachmittag ein anderer Verkehrsunfall ereignete, hat laut Polizei ein Auto während der Fahrt im Motorraum Feuer gefangen. Der Fahrer blieb unverletzt.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.