cn

In parkende Autos gekracht: Fahrzeug fängt Feuer

Tawern. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Sonntagmorgen gegen 0.35 In Tawern, in der Straße "In der Acht". Nach Angaben der Polizei befuhr die Fahrerin eines VW Golf die Straße und war aus bislang unbekannter Ursache auf zwei parkende Autos gefahren.

Anschließend kam sie quer auf der Treppe eines Hauses zum Stehen. Die Fahrerin hatte großes Glück, sie verletzte sich nur leicht.

Da der Motor zu brennen begann und Rauch aus dem Auto aufstieg, wurde die Feuerwehr alarmiert. Die Feuerwehr hatte die Lage aber schnell im Griff. Der Schaden dürfte im höheren Bereich liegen.

Im Einsatz war die Polizeiinspektion Saarburg, die Feuerwehren aus Tawern, Fellerich und Konz, das DRK aus Konz und Saarburg mit Notarzt.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.