SP

Drei Menschen bei Unfall auf der K 65 verletzt

Waldrach. Zu einem schweren Unfall ist es am 8. Mai gegen 18.50 Uhr auf der K 65 zwischen Waldrach und Morscheid gekommen. Drei Menschen wurden dabei verletzt, einer davon schwer.

Ein mit zwei Personen besetzer Ford Focus war auf der Kreisstraße von Morscheid kommend in Richtung Waldrach unterwegs. Kurz vor dem Ortseingang Waldrach in einer scharfen Linkskurve kam der Fahrer vermutlich durch zu hohe Geschwindigkeit in den Gegenverkehr und prallte dort mit einem entgegenkommenden Wagen zusammen. Bei dem Unfall wurde eine Person schwer, zwei weitere leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Die K 65 war während der Rettungs -und Bergungsarbeiten voll gesperrt. Im  Einsatz war die Polizeiinspektion Schweich, die Feuerwehren aus Waldrach und Morscheid, die First Responder Ruwertal sowie das DRK aus Schweich, Pluwig und Ehrang mit Notarzt.

Fotos: Agentur Siko

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.