SP

Update: 65-Jähriger aus Serrig gefunden

Serrig. Die Polizei sucht seit Donnerstag, 26. Oktober, nach Friedrich Wilhelm S. aus Serrig. Der 65-Jährige wurde von Bekannten als vermisst gemeldet. Bisherige Ermittlungen führten nicht zu seinem Auffinden. Darum hofft die Polizei nun auf Hinweise aus der Bevölkerung.

Bekannte hatten Friedrich Wilhelm S. am 26. Oktober bei der Polizei als vermisst gemeldet. Bisherigen Ermittlungen zufolge sah ihn ein Taxifahrer am Montag, 23. Oktober, gegen 11 Uhr zuletzt, als er den 65-Jährigen in die Nähe des Trierer Hauptbahnhofs brachte. Friedrich Wilhelm Steuer hat gesundheitliche Probleme. Möglicherweise wähnt er sich in einer ausweglosen Situation.

65-Jähriger gefunden

Der 65-Jährige konnte am 30. Oktober in Wiesbaden von der Polizei wohlbehalten angetroffen werden. Informationen über die Hintergründe seines Verschwindens liegen derzeit nicht vor.

 

 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.