SP

Ostern auf dem Warsberg: Erlebnistag für Groß und Klein

VG Saarburg. Das Osterlebnis auf dem Warsberg in Saarburg bot am Ostersonntag Unterhaltung für Groß und Klein. Höhepunkt war das abendliche Osterfeuer.

Der Tag startete bereits um 11 Uhr mit einem Ostermarkt, auf dem verschiedene Köstlichkeiten und Dekorationsartikel angeboten wurden. Die Marktleute ließen sich auch von dem kühlen Aprilwetter nicht abhalten und waren guter Laune. Designern Vera Erschens aus Schoden berichtete: "Die Idee für den Erlebnistag ist total schön! Aber am Wetter kann man leider nichts ändern." Die kleinen Besucher waren von der Ostereiersuche, dem Kinderschminken und dem Karussell begeistert. Am späten Nachmittag sorgte Egon für musikalische Unterhaltung. Der Erlebnistag endete am frühen Abend mit einem großen Osterfeuer. Anschließend konnten die Besucher die Sesselbahn für den Rückweg nutzen und so einen schönen Blick auf das in der Dämmerung leuchtende Saarburg genießen.

DT, Fotos: Thiesen

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.