SP

Hundemesse mit einem pfotenreichen Rahmenprogramm

Stadt Trier. Die faszinierende Welt unserer Hunde, zusammengefasst in einer Messe zum Anfassen, Staunen und Mitmachen – das ist Die Hundemesse in Trier! Zum siebenten Mal steigt das beliebte Event rund um den Hund.

Am  30. September und 1. Oktober steht der Messepark Trier jeweils von 11 bis 18 Uhr ganz im Zeichen des Hundes. 70 Aussteller werden Dienstleistungen und Produkte rund um den Hund präsentieren. Den ganzen Tag können Hundefreunde nach Herzenslust shoppen und sich über die neuesten Trends in der Hundeszene informieren. Dazu gibt es spannende Vorträge von namhaften Hundeexperten, Shows und Mitmachworkshops sowie viele alte und neue Hundesportarten wie etwa Jaddog, Agility oder Flyball. Beim Fotoshooting mit der Tierfotografie Winter kann man ein professionelles Shooting gewinnen. Claudia Ludwig wird Tierschutzvereine und ihre Nottiere vorstellen. Tolle Preise gibt es bei der Tombola zu gewinnen. Der Erlös der Tombola geht zugunsten des Tierschutzvereins "Pfote in Hand". Außerdem können Besucher die "Stein auf Stein"-Aktion des Tierheims Trier unterstützen.

Hunde sind willkommen

Hunde sind auf der Hundemesse besonders willkommen – Voraussetzung ist allerdings ein gültiger Impfpass. Alle weiteren Infos rund um die Hundemesse gibt hier. Eintritt: 6 Euro, Kinder (und Hunde) frei.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.