SP

Schillers Klangwelten in der Arena

WochenSpiegel verlost Karten für Show am 19. Januar

Stadt Trier. Schiller, Deutschlands Elektronik-Künstler Nummer eins, spielt am 19. Januar seine traumhaften Instrumentalklänge in der Europahalle in Trier: berauschende Sounds, spektakuläre Sequenzen und magische Melodien in preisgekröntem Surround-Sound.

Die Reise geht weiter: Nach der umjubelten 2016er Arena-Tour startete Schiller im Herbst 2017 seine neue rekordverdächtige Konzertreise durch Deutschland und die Schweiz: Klangwelten Live 2017/2018 – Elektronik pur. Deutschlands Elektronik-Künstler Nummer eins spielt seine traumhaften Instrumentalklänge unter anderem in der Münchener Philharmonie, im Leipziger Gewandhaus und in der Alten Oper in Frankfurt am Main: mit berauschenden Sounds, spektakulären Sequenzen und magischen Melodien in preisgekröntem Surround-Sound.

Berauschende Reise

Schiller: "Ich freue mich wahnsinnig auf diese neue Klangwelten-Tour. Gemeinsam mit meinen musikalischen Mitstreitern möchte ich dich mitnehmen auf eine berauschende Reise aus Klängen und Bildern. Es gibt viel Neues zu entdecken." Klangwelten live: Das sind elektronische Instrumental-Klassiker aus 18 Jahren Schiller, pulsierende Rhythmen und kunstvoll arrangierte Sphärenklänge.

Tickets und Gewinnspiel

  • Der WochenSpiegel präsentiert Schiller – Klangwelten am Freitag, 19. Januar, um 20 Uhr in der Trierer Europahalle (Einlass 19 Uhr)
  • Karten gibt es unter Telefon 0651/71650 oder online unter www.wochenspiegellive.de in der Rubrik Service
  • Wie verlosen 5 x 2 Karten. Zum Gewinnspiel geht es hier.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.