SP

Zweckverband A.R.T. verlost Gewinne zum Start der Biotüte

Stadt Trier. Der Zweckverband Abfallwirtschaft Region Trier (A.R.T.) verlost 40 Rucksäcke und eine Ballonfahrt über die Region Trier.

An dem Gewinnspiel teilnehmen können alle über 18-Jährigen, die sich bis zum 30. Mai einen Sammeleimer und zehn Biotüten bei einer von insgesamt 29 Ausgabestellen abholen. Der Coupon für das sogenannte Starterset ist in der Abfall-Fibel 2018 enthalten, die bis Ende Dezember an alle Haushalte im A.R.T.-Gebiet verteilt wurde. Wer keine Abfall-Fibel erhalten hat, kann dies am Abfall-Telefon (0651/9491414) reklamieren. Außerdem liegen Coupons bei den Ausgabestellen aus.

Mit der Biotüte bietet der A.R.T. eine Ergänzung der bisherigen Entsorgungswege für Nahrungs- und Küchenabfälle (Bioabfälle) an. Die Nutzung der Biotüten ist freiwillig. Wer sich dazu entscheidet, seine pflanzlichen und auch tierischen Küchen- und Nahrungsabfälle darin zu sammeln, trägt dazu bei, dass diese als Energieträger und anschließend als natürlicher Dünger in den Stoffkreislauf zurückgeführt werden. Die Biotüten können bei einer von über 60 Annahmestellen zwischen 6 und 18 Uhr abgegeben werden.  

Infos

Informationen zu Ausgabe- und Annahmestellen, was in den Biotüten gesammelt werden kann und vieles mehr sind in der Abfall-Fibel 2018 und hier erhältlich.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.