Montag, 3. August 2015
Kastellaun

FC Karbach: Heimniederlage trotz Überlegenheit auf dem Platz

Das Wetter passte, die Anlage auf dem Quintinsberg war sehr gut hergerichtet,…

Trier

Wohnungsbrand in Trier-Ehrang

Kurz nach 20 Uhr kam es in der Niederstrasse in Trier-Ehrang zu einem…

Taben-Rodt

Drachenfliegerin bei Landung verletzt

Eine 52- jährige Pilotin aus der nördlichen Eifel startete am Samstag, 1.…

Zemmer

Fahrradfahrer stirbt nach Kollision mit Motorrad

Tödlicher Unfall am Ortsausgang von Zemmer-Daufenbach (Kreis Trier-Saarburg) am…

Stadt Trier

Anti-Asyl-Demo endet für NPD im Fiasko

Mit einem eher peinlichen Video versuchte NPD-Rädelsführer Safet Babic noch am…

Prüm

Motorradfahrer nach Ausweichmanöver schwer verletzt

Am Samstag, 1. August, musste ein Motorradfahrer einem entgegenkommenden PKW…

Saarburg

Gefährdung durch rücksichtsloses Überholen

Am Freitag, 31 Juli, kam es gegen 17.30 Uhr auf der B 51, Höhe der Serriger…

Kreis Trier-Saarburg

Kontrolltag zur Bekämpfung von Alkohol- und Drogendelikten

Die Überprüfung von Fahrzeugführern auf alkohol- bzw. drogenbedingte…

Neuhütten

Im Herzen der Wildnis übernachen

Eine Kirche in einem ausgewiesenen Nationalpark ist eine Besonderheit. Auf…

Stadt Trier

Ole-Ole-Olewig - Weinfreunde feiern bis Montag

Nach der Krönung von Sandra I. (links neben Peter Terges) zur Trierer…

Gusenburg

Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Ein 37-jähriger Motorradfahrer ist am Donnerstag bei einem Unfall auf der…

Stadt Trier

Ein Verletzter nach Gartenhausbrand auf dem Petrisberg

Beim Brand eines Gartenhauses am frühen Freitagmorgen, 31. Juli, in der…

  • Aktuelles
  • Städte & Gemeinden 
  • Lokalsport
  • Veranstaltungen 
  • Verlag
  • Gesundheit
Stadt Trier

Rekordspende für DGM

mg | 28.12.2012
Anlässlich der Premieren-Gala wurde der Mundartsänger Helmut Leiendecker von Circus-Manager Oliver Häberle mit dem Trierer Weihnachtscircus-Award 2012 ausgezeichnet.

"De Helm" hatte mit seiner "Bloas" bei der diesjährigen DGM-Sternfahrt in Oberbillig ein begeistert gefeiertes Konzert gegeben und sich auf diese Weise für die gute Sache eingesetzt. Die traditionelle Spendensammlung der Wochenspiegel-Mitarbeiter unter den Premierengästen erbrachte die neue Rekordsumme von 5.826,55 Euro, die zugunsten der Deutschen Gesellschaft für Muskelerkrankungen (DGM) eingesammelt wurden.

Der Vorsitzende des ausrichtenden Vereines DGM-Sternfahrt, Markus Betz , betonte bei der Vorstellung der Arbeit des Vereins, wie wichtig das Engagement für Menschen mit Muskelschwunderkrankungen sei. Betz' Sohn Marius (18)  leidet selbst an der Erkrankung und ist auf den Rollstuhl angewiesen. Wochenspiegel Verlagsleiterin Evelin Maus und Circus-Manager Oliver Häberle übergaben den Scheck an Markus Betz. Fin

Artikel kommentieren

CAPTCHA-Bild zum Spam-Schutz
Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.
*
Keine Kommentare