af

Motorradfahrer bei Quint verletzt

Zemmer-Rodt. Zu einem Verkehrsunfall kam es am Freitagabend gegen 20.25 Uhr auf der L 46 in Höhe des Wolfkaulenweihers. Ein Motorradfahrer befuhr die Landstraße von Trier-Quint kommend in Fahrtrichtung Zemmer. Etwa in der Höhe des Wolfskaulenweiher befuhr der Biker eine Linkskurve. Vermutlich durch nicht angepasste Geschwindigkeit kam er dort zu Fall. Eine entgegenkommende Fahrerin konnte gerade noch ausweichen. Sie erlitt dadurch einen leichten Schock. Der Motorradfahrer wurde vom Notarzt versorgt und in ein Krankenhaus gebracht. Am Motorrad entstand ein Schaden in unbekannter Höhe. Der Verkehr wurde an der Unfallstelle vorbeigelotzt. Im Einsatz war die Polizeiinspektion Schweich sowie das DRK Ehrang mit Notarzt. Fotos: Agentur Siko

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.