SP

Wohnung geht in Flammen auf

Kordel. Eine Wohnung in der Kimmlingerstraße hat am 20. März gegen 17.22 Uhr in Kordel-Kimmlingen gebrannt. Verletzt wurde niemand.

Das Feuers war im ersten Obergeschoss des Wohnhauses ausgebrochen. Die Brandursache ist noch unklar. Auch die Schadenshöhe ist noch nicht vollständig geklärt. Der Bewohner blieb unverletzt und konnte sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Im Einsatz war die Polizeiinspektion Schweich, die Feuerwehren aus Kordel, Newel, Welschbillig sowie die Berufsfeuerwehr Trier und der Malteser Hilfsdienst Welschbillig. Die Ortsdurchfahrt war zeitweise für den Verkehr voll gesperrt.

Fotos: Agentur Siko

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.