Frederik Scholl

Zwei Landesmeistertitel für den TSC Schwarz-Silber Trier

VG Trier-Land. Zum fünften Mal Landesmeister im Standardtanz wurden Hannelore und Winfried Maus bei der diesjährigen Landesmeisterschaft in Speyer. Ulrike und Eckard Leipprand ertanzten ihren ersten Titel.

Hannelore und Winfried Maus gingen in der Klasse Senioren III A Standard an den Start. Sie machten schon in der Vorrunde ihren Anspruch auf den diesjährigen Titel deutlich. Durch ihr klassisches, lockeres, schwungvolles und dynamisches Tanzen überzeugten sie nicht nur das Publikum, sondern auch die fünf Wertungsrichter und wurden mit dem Landesmeistertitel belohnt. So konnten die Beiden zum fünften Mal den Landesmeistertitel für ihren Verein nach Trier holen. Dank geht an ihren Trainer Bernd Herrmann aus Saarbrücken. In der Klasse Senioren III D starteten Ulrike und Eckard Leipprand. Es war ihre zweite Landesmeisterschaft. Auch sie konnten mit einem ausdruckvollem Programm die Wertungsrichter überzeugen, ließen ihre Gegner hinter sich und ertanzten ihren ersten Landesmeistertitel. Ihre Trainer Marianne und Werner Theis haben viel zu diesem Erfolg beigetragen. Beide Paare werden weiterhin fleißig trainieren um auch bei zukünftigen Meisterschaften vorne mittanzen zu können. Der TSC Schwarz-Silber-Trier ist stolz auf seine Paare und gratuliert herzlich.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.