Jecker Adenauer Martinsmarkt

Adenau. Unter strahlend blauem Himmel hat die KG Rot-Weiß Adenau mit drei lauten Böllerschüssen und einem jecken Programm die Karnevalssession 2012/13 am Elften im Elften eröffnet.

Doch das zahlreich erschienene Publikum schunkelte nicht nur vor der Bühne auf dem Adenauer Markt eifrig mit, sondern nutze auch den vom Gewerbeverein initiierten verkaufsoffenen Sonntag, um in entspannter Atmosphäre einen Einkaufsbummel einzulegen. Die vielfältige Geschäftswelt hatte sich zum Martinsmarkt mit zahlreichen Aktionen und Angeboten an die Besucher gewandt. Zudem konnten diese gemütlich über die für den motorisierten Verkehr gesperrte Hauptstraße bummeln und den Adenauer Martinsmarkt in vollen Zügen genießen.              

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.