Seitenspiegel beschädigt

Adenau. Unfallverursacher meldete sich bei der Polizei.

Ein Autofahrer befuhr am gestrigen Mittwoch, 5. Juni, gegen 18.35 Uhr die Hauptstraße in Adenau. Er war aus Richtung Leimbach kommend in Richtung Breidscheid unterwegs. In Höhe Blumen Böder streifte er ein am rechten Fahrbahnrand geparktes Auto vermutlich am Außenspiegel. Da er nicht direkt anhalten konnte, fuhr er umgehend zur naheliegen Polizeidienststelle und meldete den Unfall. Die Unfallstelle wurde wenige Minuten später aufgesucht, aber das zuvor angefahrene Auto war nicht mehr da. Ob das Auto mehr als nur unerheblich beschädigt wurde, ist bislang nicht bekannt. Vermutlich wurde dessen linker Außenspiegel durch den Anstoß nach vorne umgeklappt.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.