Unbekannte entsorgen Sperrmüll auf der Paradieswiese

Polizei sucht Zeugen

Bad Neuenahr-Ahrweiler. Unbekannte haben im Bereich der Paradieswiese in Bad Neuenahr-Ahrweiler illegal eine größere Menge Sperrmüll (Mobiliar, Dekorationsartikel, Staubsauger, Herd, etc.) entsorgt.

Ein Spaziergängerin hatte den Müll am Sonntagnachmittag, 6. Januar, entdeckt und der Polizei gemeldet. Der bislang unbekannte Entsorger dürfte aufgrund der Menge mit einem Anhänger oder Transporter unterwegs gewesen sein. Hinweise zum Täter werden von der Stadtverwaltung Bad Neuenahr-Ahrweiler und der Polizeiinspektion Bad Neuenahr-Ahrweiler (02641/9740) entgegengenommen.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.