Zwei Einbrüche in Oeverich

Oeverich. In beiden Fällen wurde ein Scheibe eingeschlagen. Die Polizei sucht Zeugen.

Am gestrigen Mittwoch, 2. Januar, wurde zwischen 10.30 Uhr bis 19.30 Uhr in ein Einfamilienhaus in der Windmühlenstraße in Grafschaft-Oeverich eingebrochen. Bereits am zweiten Weihnachtsfeiertag, 26. Dezember 2018, kam es laut Polizei zwischen 11.30 Uhr und 20 Uhr in Oeverich in der Straße "An der Hudelslinde" zu einem Einbruch. In beiden Fällen wurde eine Scheibe eingeschlagen.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die zu verdächtige Personen oder Fahrzeugen, welche sich zu den Tatzeiten in diesen Bereichen aufhielten, Angaben machen können. Hinweise nimmt die zuständige Kriminalpolizei Mayen unter der Rufnummer Tel.02651/801-0 entgegen.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.