tn

Urlaub zuhause: Adler- und Wolfspark Kasselburg

Weiter geht es mit unseren Tipps für die Ferien für daheimgebliebene. Unser Vorschlag heute ist etwas für Tierfreunde. Im Adler- und Wolfspark Kasselburg kann man - der Name lässt es erahnen - Greifvögel und Wölfe live erleben.
Bilder
Geier im Sturzflug vor der Kasselburg. Foto: Archiv TW Gerolsteiner Land GmbH

Geier im Sturzflug vor der Kasselburg. Foto: Archiv TW Gerolsteiner Land GmbH

Was wird geboten? In und um eine Burgruine aus dem 12. Jahrhundert befindet sich der Adler und Wolfspark Kasselburg mit großen naturnahen Gehege und geräumigen Volieren.Das größte Wolfsrudel Westeuropas ist dort in einem 10 ha großen Gelände untergebracht.Viele Sonderaktionen und Veranstaltungen (Ritterspiele, Falknertage, Wolfsnächte, Weihnachtsmarkt) werden übers Jahr angeboten. Wölfe, Adler, Falken, Nachtgreifvögel, Wildschweine und Schafe sowie Ziegen fanden hier vor ca. 40 Jahren ein neues Zuhause. Wo muss ich hin? Adler und Wolfspark Kasselburg
54570 Pelm
Tel.: (06591) 42 13
Fax: (06591) 98 08 19
info@adler-wolfspark.deÖffnungszeiten 1.März - 31.Oktober Dienstag bis Sonntag: Flugprogramm um 11:00 Uhr und 15:00 Uhr Wolfsfütterung um 11:45 Uhr und 15:45 Uhr Internet-Adressewww.adler-wolfspark.de