Robert Syska

Auf Wirtschaftsweg überschlagen: 23-jähriger Autofahrer schwer verletzt

Rümmelsheim. Zu schnell, angetrunken und nicht angeschnallt: Bei einem Autounfall auf einem Wirtschaftsweg wurde am Samstagabend ein 23-jähriger schwer verletzt

Bilder
Der 23-jährige Fahrer dieses Audi zog sich bei dem Crash schwere Kopfverletzungen zu.

Der 23-jährige Fahrer dieses Audi zog sich bei dem Crash schwere Kopfverletzungen zu.

Foto: Polizei

Der junge Mann kam gegen halb zwei Uhr nachts mit seinem Pkw auf dem Wirtschaftsweg in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Der 23-Jährige, der nach Angaben der Polizei offenbar nicht angeschnallt war und unter Alkoholeinfluss stand, zog sich schwere Kopfverletzungen zu. Er wurde von den Rettungskräften ins Krankenhaus gebracht. An seinem Pkw entstand laut Polizeiangaben ein Sachschaden in Höhe von rund 5000 Euro. Die Ermittlungen zu dem Unfall dauern noch an.