Robert Syska

Bretzenheim: 16-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt / Zeugen gesucht

Bei einem Verkehrsunfall auf der B48 wurde gestern Abend bei Bretzenheim ein 16-jähriger Motorradfahrer schwer verletzt.

Bilder

Bretzenheim. Der junge Mann hatte gegen 21 Uhr mit seinem 125er Motorrad am Fahrbahnrand angehalten, um einem weiteren Zweiradfahrer, der sein Fahrzeug auf dem Grünstreifen abgestellt hatte, seine Hilfe anzubieten. Ein aus Richtung Bad Kreuznach kommender Pkw erfasste das Motorrad des 16-Jährigen ungebremst an der Fußraste. Der junge Mann wurde dabei schwer am Fuß verletzt, sein Motorrad schwer beschädigt.

Der Pkw fuhr ohne anzuhalten in Richtung Bretzenheim davon. Am Fahrzeug des Flüchtigen müssten laut Polizei eindeutige Schäden an der rechten Fahrzeugseite zu sehen sein. Zeugen, denen ein silbergrauer Pkw (vermutlich Marke Opel) mit entsprechendem Schadensmuster aufgefallen ist, werden gebeten, sich mit der Polizei in Bad Kreuznach in Verbindung zu setzen. Telefon 06 71 / 8 81 10 oder E-Mail: pibadkreuznach@polizei.rlp.de