mb

Der verlockende Blick über den Zaun

Die Gärten der Mittelrhein-Route öffnen wieder am Samstag, 30. Juni und Sonntag, 1. Juli, jeweils von 10 bis 18 Uhr ihre Tore.
Bilder

An den beiden Tagen können Besucher sich einfach von den eigenen Sinneseindrücken und Interessen geleitet in den teilnehmenden Gärten frei umschauen, die Besonderheiten der Gärten und das jeweilige angebotene Tagesprogramm genießen. Geboten wird eine Vielfalt unterschiedlicher Gartengestaltungen, geschaffen nach den individuellen Vorstellungen ihrer Gärtner: Naturnahe Gärten, Hausgärten, Kräuteranlagen, Stauden und die besondere Rosenfülle dieser Jahreszeit. Kleine und große private Gärten sind Ausgangspunkte, um Gartenkunst, Natur, ländliche Kultur und regionale Identität zu erleben, Neues und Verborgenes zu entdecken und Altbekanntes mit anderen Augen zu sehen. Alle privaten Gärten bieten an diesen Tagen Erfrischungen und / oder kleine Köstlichkeiten aus den Gärten an. Manche zeigen Kunstobjekte, Insektenquartiere und Gartenaccessoires. Für Gartenliebhaber ist nichts verlockender als der Blick über den Zaun, nichts schöner als durch fremde Gärten zu streifen, sich zu informieren, mit den Gartenbesitzern zu philosophieren oder sich unter Gleichgesinnten auszutauschen. Gerade die freie Besichtigung an den Tagen der offenen Gärten bietet die Möglichkeit des zeitlich fast unbegrenzten kostenlosen Aufenthaltes in einem oder mehreren Wunschgärten. An den Tagen der offenen Gärten ist der Eintritt frei. Folgende Gärten haben geöffnet: Familie Bast, Dorfstr. 6, 55494 Wahlbach; Frau  Mensebach, Mühlenweg 3,  55494 Benzweiler; Familie Lorenz, Honigberg 1, 55469 Bergenhausen; Familie Zerwes,  Schmittbachstr. 10, 55469 Simmern; Familie Freitag, Hauptstr. 13, 55481 Ober Kostenz; Familie Engelmann, Dorweiler Weg, Aussiedlung, 55481  Womrath;                                                                                        Familie Berger, Auf der Heide 9, 55483 Schlierschied; Familie Wies, Pferdsweide 18, 55490 Rohrbach; Frau Schweitzer-Reinecke, Hauptstr. 10, 56291 Lingerhahn; Lavendel-Labyrinth Kastellaun, Bucherstrasse, 56288 Kastellaun; Familie Stilz, Hauptstr. 34, 56288 Ebschied; Familie Dechent, Am Leinpfad (Rheinufer) 55422 Bacharach; Familie Backes, Mainzer Strasse 7a, 56322 Spay Mehr Infos auch unter: https://www.xn--gartenroute-hunsrck-mittelrhein-4id.de/