kb

Frau beißt Mann ins Bein

Närrisch: Auf einer Fastnachtsveranstaltung in Waldböckelheim hat eine Frau am vergangenen Sonntag einen Mann vom Sicherheitsdienst ins Bein gebissen.
Bilder

Auf einer Fastnachtsveranstaltung in Waldböckelheim fiel den Mitarbeitern des Sicherheitsdienstes eine junge Frau auf, die scheinbar alkoholbedingt hingefallen war und selbstständig nicht mehr aufstehen konnte. Beim Versuch, ihr wieder aufzuhelfen, geriet die 24-Jährige außer Rand und Band. Sie biss einem 23-jährigen unvermittelt ins Bein und begann wild um sich zu schlagen und zu treten. Sogar als sie gefesselt war, wehrte sie sich gegen den Sicherheitsdienst. Da sich der Kreislauf der Frau rapide verschlechterte, wurde sie in ein Krankenhaus gefahren. Foto: Archiv