Robert Syska

Im Streit: 15-Jähriger greift 17-Jährigen mit Messer an

Bad Kreuznach. Bei einem Streit zwischen zwei Jugendlichen wurde am Freitagmitttag ein 17-jähriger Schüler mit einem Messer verletzt.

Bilder
Symbolbild.

Symbolbild.

Foto: Fotolia

Gegen 13.30 Uhr wurde die Bad Kreuznacher Polizei zu einer Schlägerei gerufen und fand vor Ort einen 17-jährigen Jugendlichen mit einer Stichverletzung im Oberschenkel. Offenbar war er mit einem 15-jährigen Mitschüler in Streit geraten. Dieser hatte nach derzeitigem Ermittlungsstand zunächst auf den Älteren eingeschlagen und im dann mit dem Messer ins Bein gestochen. Der 17-Jährige wurde ins Krankenhaus gebracht.