Robert Syska

Kreativ mit dem Tablet: Ferienaktion in der Stadtbibliothek

Bad Kreuznach. Sommer, Sonne, Schwimmbad – klar. Aber auch das Sommerprogramm in der Stadtbibliothek bringt Abwechslung in die Ferienzeit.
Bilder
Bilderbuchkino & Co.: In der Stadtbibliothek können sich Ferien-Kids kreativ am Tablet austoben.

Bilderbuchkino & Co.: In der Stadtbibliothek können sich Ferien-Kids kreativ am Tablet austoben.

Foto: Unsplash / Symbolfoto

Zusätzlich zum jährlichen Lesesommer für Kinder und Jugendliche gibt es in diesem Jahr Bilderbuchkinos und kreative Aktionen mit Tablets. Kinder, die am Lesesommer teilnehmen, können sich jeden Dienstagnachmittag in den Sommerferien mit einer App selbst auf die Titelseiten von Büchern zaubern und über die gelesenen Bücher sprechen. Bei den vier Bilderbuchkinos im Juli und August wird der Text eines Bilderbuchs vorgelesen, auf einem großen Bildschirm sehen Kinder die Illustrationen dazu. Am Freitag und Samstag, 12. und 13. August, bietet die Bibliothek einen Workshop an, bei dem man selbst eigene Spiele und einen Film am iPad programmieren kann. Teilnehmen können Kinder ab 10 Jahren. Außerdem gibt‘s am Mittwoch, 17. August, einen Oma-Opa-Enkel-Tag, bei dem man gemeinsam an einem Tablet schöne Collagen und Karten gestalten kann. Hier können Kinder ab 5 und Großeltern ohne Altersbegrenzung teilnehmen.

Bei den Kreativaktionen bittet die Bibliothek um Anmeldung via Telefon 0671 / 800-240 oder per E-Mail an bibliothek@bad-kreuznach.de.

Das vollständige Ferienprogramm gibt‘s auch online unter: www.stadtbibliothek.bad-kreuznach.de