ab

Mehr Impfangebote im Rhein-Hunsrück-Kreis & geänderte Zeiten

Es ist gelungen, im Dezember 14 zusätzliche Impfangebote im ehemaligen Landesimpfzentrum (ehemaliges SCONTO-Möbelhaus) in Simmern zu ermöglichen! "Mit den Impfmöglichkeiten in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Roten Kreuz können wir als Landkreis im Dezember 19 Impfangebote für die Bürgerinnen und Bürger realisieren. Hinzu kommen die Zusatzangebote zum Impfen aus der Ärzteschaft und der Impfbus. So kommen wir bei der Immunisierung im Landkreis Schritt für Schritt voran", so die Erste Kreisbeigeordnete Rita Lanius-Heck.
Bilder

Wer?
Alle Impfwilligen aus dem Rhein-Hunsrück-Kreis ab 12 Jahren, Booster-Impfungen ab 18 Jahren. Der Abstand zur Zweitimpfung muss hier mindestens fünf Monate betragen. Bei einer Impfung mit Janssen von Johnson & Johnson kann bereits vier Wochen nach der Impfung geboostert werden. Impfstoff?
Über 30-Jährige erhalten den Impfstoff von Moderna, unter 30-Jährige werden mit dem Impfstoff von BioNTech geimpft. Erforderliche Unterlagen?
Personalausweis, Impfpass (bei Booster-Impfungen ist der Impfpass zwingend erforderlich).
Es spart Zeit, wenn Sie das erforderlichen Dokument bereits mitbringen, so können auch möglichst viele Personen geimpft werden. Das Formular (Aufklärungsbogen) kann über die Internetseite www.kreis-sim.de/impfen  heruntergeladen werden.

Die Termine

Ehemaliges Landesimpfzentrum (Simmern, Holzbacher Straße 4): 5.12.: 9 bis 17 Uhr 8.12.: 16 bis 20 Uhr 9.12.: 16 bis 20 Uhr 10.12.: 16 bis 20 Uhr 11.12.: 9 bis 17 Uhr 12.12.: 9 bis 17 Uhr 13.12.: 16 bis 20 Uhr 14.12.: 16 bis 20 Uhr 15.12.: 16 bis 20 Uhr 16.12.: 16 bis 20 Uhr 17.12.: 16 bis 20 Uhr 18.12.: 9 bis 13 Uhr 19.12.: 9 bis 13 Uhr 20.12.: 16 bis 20 Uhr 21.12.: 16 bis 20 Uhr 22.12.: 16 bis 20 Uhr 23.12.: 16 bis 20 Uhr Impfen am Mittelrhein: 18.12.: 9 bis 17 Uhr - Oberwesel, Gesundheitscampus, Hospitalgasse 11 19.12.: 9 bis 17 Uhr - Boppard, Stadthalle, Oberstraße 141


Meistgelesen