kdd

Motorradfahrer stirbt nach Unfall

Am Donnerstagabend gegen 20.15Uhr befuhr ein 39-jähriger Motorradfahrer mit seinem Krad die Landstraße 169 aus Richtung Fohren-Linden kommend in Richtung Baumholder
Bilder

Nachdem er ein Auto überholt hatte geriet er beim Wiedereinscheren auf den rechten Fahrstreifen in einer Linkskurve ins Schlingern. Hierbei kam er nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Krad und der Fahrer kollidierten mit der Schutzplanke. Das Motorrad wurde total zerstört und der Fahrer schwer verletzt. Später verstarb der Fahrer im Krankenhaus.


Meistgelesen