Robert Syska

Polizei sucht flüchtige Pedelec-Fahrerin

Bad Kreuznach. Die Polizei in Bad Kreuznach sucht eine Pedelec-Fahrerein, die im September einen folgenreichen Unfall in der Ringstraße verursacht hat.

Bilder
Bei einem missglückten Überholmanöver von rechts zog sich ein  85-jähriger Fahrradfahrer schwere Verletzungen zu.  Foto: Symbolbild

Bei einem missglückten Überholmanöver von rechts zog sich ein 85-jähriger Fahrradfahrer schwere Verletzungen zu. Foto: Symbolbild

Foto: Unsplash / Symbolfoto

Die Frau war mit ihrem Elektrofahrrad am Freitag, 16. September, gegen 12 Uhr, auf der Ringstraße aus Richtung Alzeyer Straße unterwegs. Dort zog sie rechts an einem 85-jährigen Fahrradfahrer vorbei, als der gerade nach rechts in die Gustav-Pfarrius-Straße abbiegen wollte. Der Mann stürzte und zog sich dabei erhebliche Verletzungen zu. Die Pedelec-Fahrerin kehrte zwar kurz zur Unfallstelle zurück, fuhr dann aber davon, ohne ihre Daten zu hinterlassen.

Deshalb sucht die Polizei nun nach Zeugen, die Hinweise zur Unfallverursacherin geben können. Telefon: 06 71 / 8 81 11 00 oder E-Mail: pdbadkreuznach@polizei.rlp.de


Meistgelesen