kb

Super Wetter, super Resonanz: der Mantelsonntag 2016

Super Angebote extra an diesem Tag, eine große Auswahl an Produkten rund um Haus, Hof, Garten, Freizeit, Mode, Sport und Hobby sowie viele kleine Überraschungen, welche die Einzelhändler für die Kunden bereithalten: alles das und noch vieles mehr machen den Mantelsonntag zu einem ganz besonderen Einkaufserlebnis.
Bilder

Als Beigabe obendrauf gab es am vergangenen Sonntag noch super Wetter dazu, so dass der Mantelsonntag 2016 zu einem vollen Erfolg wurde. Dicht an dicht strömten die Besucherinnen und Besucher durch die City und füllten die Läden, Cafés und Gastronomiebetriebe. Auch in diesem Jahr gab es in den Läden und Straßen wieder viel zu entdecken. So bereicherten die Akteure der Initiative „Klein-Venedig Bohème“ den Mantelsonntag mit Ausstellungen und Live-Musik, schwarz-weiß gewandete Stelzenmänner stolzierten durch die Stadt und verteilten Süßes an Kinder, Künstlerin Corina Ramona zauberte riesige Seifenblasen in die Luft und Mitglieder des Inner-Wheel Clubs Rheinhessen-Naheboten selbst hergestellte Marmeladen und Chutneys zugunsten des Projektes „Mut tut gut!“ der Alex-Jacob-Stiftung an. Andrang herrschte auch in den Bad Kreuznacher Gewerbegebieten, wo etliche Kunden die Möglichkeit zum (rabattierten) Einkauf am Sonntag nutzten. Fazit: Orginisator „Pro City“ kann mit dem mantelsonntag 2016 mehr als zufrieden sein. Fotos: Dieter Stöck