rs

"Tropica" lockt Vogelfreunde wieder nach Bad Kreuznach

Am kommenden Wochenende - Samstag und Sonntag, 6. und 7. Oktober - lädt der Vogelzuchtverein Bad Kreuznach und Umgebung wieder zur "Tropica" in die Jakob-Kiefer-Halle. Die Vogelschau hat sich mittlerweile zu einer der schönsten Ausstellungen ihrer Art in Deutschland gemausert.
Bilder

Auch in diesem Jahr erwarten die Besucher über 350 Vögel aus allen Kontinenten der Erde in artgerechten Volieren und Freifluganlagen. Die aktiven Züchter zeigen ihre Nachzuchten. Ein Grundgedanke des Vereins ist die Erhaltung bedrohter Vogelarten durch gezielte Nachzucht. So konnten die Mitglieder des Vogelvereins in den letzten Jahren viele erfolgreiche Aufzuchten seltener Vögel durchführen und dadurch einen Beitrag zur Arterhaltung leisten. Gerne sind erfahrene Vogelhalter bereit, den interessierten Besuchern, Fragen zu beantworten. Fachvorträge runden das breite Angebot der Tropica ab. Auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt und wer sein Glück versuchen möchte kauft Lose für die reichhaltig bestückte Tombola. Geöffnet ist die"Tropica" am Samstag, 6. Oktober, von 10 bis 18 Uhr, und am Sonntag, 7. Oktober, von 10 bis 17 Uhr. Parkplätze sind ausreichend vorhanden.