kb

Vortrag "Götterdämmerung der gymnasialen Bildung?"

Univ.-Prof. Dr. Hans Peter Klein (Foto) von der Goethe Universität in Frankfurt am Main referiert zur Frage "Götterdämmerung der gymnasialen Bildung?" am Mittwoch, 7. Oktober, in der Alfred-Delp-Schule Hargesheim.
Bilder

Hans Peter Klein, studierter Biologe, Chemiker und Sportwissenschaftler und renommierter Inhaber des Lehrstuhls für Didaktik der Biowissenschaften an der Goethe Universität in Frankfurt am Main, wird am Abend des 7. Oktober 2015 in der Alfred-Delp-Schule Hargesheim zum brisanten Thema „Götterdämmerung der gymnasialen Bildung?“ referieren.  Hat die humanistische Allgemeinbildung als Ziel einer gymnasialen Bildung wirklich ausgedient? Dieser Frage und vielen mehr widmet sich Prof. Dr. Hans Peter Klein im Rahmen des Alfred Delp-Forums. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr.
http://www.prof-klein.eu/