kb

Zwei weitere Corona-Tote im Landkreis

Zwei weitere mit dem Coronavirus infizierte Personen aus dem Landkreis Bad Kreuznach sind tot. Wie das Gesundheitsamt mitteilte, sind somit seit Ausbruch der Pandemie fünf Menschen aus dem Kreisgebiet infolge einer Covid-19-Infizierung verstorben.
Bilder
Zwei weitere mit dem Coronavirus infizierte Personen aus dem Landkreis Bad Kreuznach sind gestorben. Foto: Ralf Skirr

Zwei weitere mit dem Coronavirus infizierte Personen aus dem Landkreis Bad Kreuznach sind gestorben. Foto: Ralf Skirr

Bei den jüngst Verstorbenen handelt es sich um einen 76-jährigen Mann und eine 82-jährige Frau. Weitere Informationen zu verstorbenen Personen gab die Kreisverwaltung nicht bekannt.

5 Corona-Tote, 193 Infizierte

Die Zahl der seit Auftreten des ersten nachgewiesenen Falles mit dem Coronavirus infizierter Personen im Landkreis Bad Kreuznach liegt weiterhin bei 193. Dies entspricht einem Anstieg um einen Fall seit dem letzten Update vom Freitag. Fünf Personen davon befinden sich in stationärer Behandlung. In der Gesamtzahl (193) enthalten sind auch die bisher insgesamt 143 aus der Quarantäne entlassenen Personen. Aktuell stehen 45 nachgewiesen infizierte Personen aus dem Landkreis in der Betreuung des Gesundheitsamts. Corona-Fälle liegen aktuell in folgenden Ortsgemeinden vor:
  • Bad Kreuznach
  • Bad Sobernheim
  • Breitenheim
  • Daxweiler
  • Frei-Laubersheim
  • Gutenberg
  • Hochstätten / Pfalz
  • Kirn
  • Langenlonsheim
  • Mandel
  • Norheim
  • Sankt Katharinen
  • Simmertal
  • Stromberg
  • Tiefenthal
  • Warmsroth
  • Weinsheim
  • Windesheim


Meistgelesen