30.000 € Schaden bei mehrfachem PKW-Überschlag

Bilder

30.000 € Schaden bei mehrfachem PKW-Überschlag auf der B50 Abfahrt Mettendorf und Brimingen. Der Fahrer kam mit dem Schrecken davon. Den Witterungsverhältnissen nicht angepasste Geschwindigkeit war laut Polizei Bitburg Ursache für diesen Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden. Der Fahrer eines PKW-Kombi hatte auf der B50 zwischen der Abfahrt Mettendorf und Brimingen am Samstagmittag gegen 13.10 Uhr bei Regen die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, landete im Straßengraben und überschlug sich mehrfach bevor er im Anschluss noch eine Schilder-Anlage rammte. Der PKW wurde bei dem Unfall total beschädigt. Dem Gesamtschaden an PKW und SchilderAnlage beziffert die Polizei auf etwa 30.000 Euro. Der Fahrer hatte Glück, er blieb unverletzt und kam mit dem Schrecken davon.  Foto: agentur-siko