80-Jährige von Pkw erfasst

Bilder

Eine Fußgängerin ist am späten Montagnachmittag gegen 17.15 Uhr in der Kölner Straße in Bitburg von einem PKW erfasst und schwert verletzt worden. Nach Polizeiangaben hatte die 80-Jährige versucht in Höhe der "Casa Reha" Einrichtung die Fahrbahn in Richtung Finanzamt zu überqueren. Offenbar übersah sie hierbei einen in in Richtung Fließem fahrenden PKW. Der Fahrer des PKW gab der Polizei gegenüber an, dass die Frau so unvermittelt auf die Straße trat, dass er trotz Vollbremsung einen Aufprall nicht mehr verhindern konnte. Die alte Dame wurde zunächst gegen die Windschutzscheibe und dann im Anschluss zurück auf die Straße geschleudert.

Fotos: Siko