SP

Fahrer verliert Kontrolle über 520 PS starkes Auto

Ein Audifahrer hat am Samstag, 5. November, um kurz nach 18 Uhr im Bereich des Kreisverkehrs Albachmühle in Bitburg die Kontrolle über sein Auto verloren. Grund war laut Polizei nicht angepasste Geschwindigkeit. Der Fahrer wurde ins Krankenhaus gebracht.
Bilder

Der Fahrer des 560 PS starken Audi RS7 war im Kreisverkehr nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Er rammte zunächst ein Verkehrsschild und landete anschließend nach Zeugenaussagen in  im Straßengraben. Der Fahrer wurde verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Schaden an dem Auto und den Verkehrsanlagen liegt in einem hohen fünfstelligen Bereich. Fotos: Agentur Siko