bil

Polizei fasst Einbrecher

Bilder

Nach einem Einbruch in eine Wäscherei in Prüm in der Nacht zu Mittwoch, 24. Februar, hat die Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen. Der Mann war der Polizei am Mittwoch im Nachbarbezirk Schleiden wegen seiner Fahrweise aufgefallen. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der Mann unter Drogeneinfluss stand, zudem keine Fahrerlaubnis besitzt und das Auto weder zugelassen noch versichert ist. Im Auto fand die Polizei das Diebesgut aus dem Einbruch in die Prümer Wäscherei: zwei Navigationsgeräte und eine Digitalkamera. Ein weiterer Einbruchversuch fand am Mittwochabend gegen 22.15 Uhr in einem Einkaufsmarkt in der Prümer Bahnhofstraße statt. Als die Täter versuchten eine Seitentür aufzuhebeln, ging der Alarm los. Die Täter flüchteten unerkannt. bil Foto: Symbolbild/Archiv