Schon wieder Unwetter

Schon wieder Unwetter: In Seiwerath in der Eifel waren am Mittwoch, 6. Juni, Bäume umgestürzt. Dazu sind in der Region zahlreiche Keller vollgelaufen. Straßen mussten wegen der Wassermassen gesperrt werden. In Neidenbach waren durch das Unwetter ebenfalls viele Keller vollgelaufen.
Bilder

In der Burgstraße und in der Bachstraße hatten die Helfer jede Menge zu tun, um die vollgelaufenen Keller leer zu Pumpen. Um die Lage schneller in den Griff zu bekommen, kam auch das THW aus Bitburg zum Einsatz. Weitere Unwetter für die Region sind bereits angekündigt. Fotos: Siko