Jan Kreller

Weihnachtskalender für den guten Zweck

EIFELKREIS. Der Lion‘s Club Bitburg-Prüm unterstützt mit dem Erlös des jährlichen Adventskalenders viele soziale und kulturelle Projekte finanziell.

Bilder
Mit dem Verkauf des Adventskalenders unterstützt der Lion's Club Bitburg-Prüm soziale und kulturelle Projekte.

Mit dem Verkauf des Adventskalenders unterstützt der Lion's Club Bitburg-Prüm soziale und kulturelle Projekte.

Foto: Lion's Club

Neben internationalen Projekten fließt ein Großteil der Spenden an Kindergärten und Schulen der Region sowie in andere soziale Projekte. Dieses Jahr hat der Club einen großen Teil der Spenden den regionalen Tafeln zum Erwerb von Lebensmitteln zukommen lassen – notwendig wegen des enormen Zulaufs von Personen, die auf Unterstützung angewiesen sind, und weil die Tafeln immer weniger Lebensmittel zur Verfügung gestellt bekommen. »Der Kalender kann für den Preis von 5 Euro erworben werden«, sagt Hein Holzapfel vom Lions Club Bitburg- Prüm. Die Adventskalender sind nummerierte Lose für einen der täglichen Gewinne: Für jeden Tag spenden Sponsoren aus dem Großraum Bitburg-Prüm Preise in Form von Gutscheinen, Bar- oder Sachpreisen. Zusätzlich spendet der Lions Club noch einen Barpreis täglich. Die Kalender gibt‘s unter anderem beim WochenSpiegel in Bitburg, Saarstraße 35a, Volksbank-Filialen, Möbelhaus Thiex in Geichlingen und Buchhandlung Hildesheim in Prüm. Foto: Lion‘s Club


Meistgelesen