Blogger, Vlogger & Co.

So genannte „Influ­encer“ (Einfluss-Nehmer) sind in aller Munde - doch was hat es damit ei­gentlich auf sich? Wer heutzutage Texte, Fotos und Videos in einem eigenen Blog (Weblogbuch) oder YouTube-Kanal, auf einer Facebook-Seite, auf Instagram, Twitter und Co. veröffentlicht, der ist Autor und Online-Publizist in einer Person und kann damit nicht nur weltweit viele Leserinnen und Leser erreichen, sondern unter Umständen als „Influencer“ dank Werbung und Sponsoring von Unternehmen auch Geld verdienen. Nur ein Großstadt-Phänomen? Mitnichten! Wir stellen Blogger, Vlogger und Social Media Aktivisten aus dem WochenSpiegel-Verbreitungsgebiet vor, die sich einer Passion ver­schrieben haben: ihre Ansichten und Meinungen, ihre Vorlieben und Teile ihres Lebens öffentlich einsehbar im Internet zu teilen.

Foodbloggerin Juliette Leibrock

Jetzt lesen (Teil 1)
Jetzt lesen (Teil 2)

 

Winzerin und Jungjägerin Shanna Reis

Jetzt lesen

 

Zwischen Kochtopf und Laufschuh

Jetzt lesen (Teil 1)
Jetzt lesen (Teil 2)

 

Aktiv durch das Leben

Jetzt lesen

 

Eva liest

Jetzt lesen