Stefan Pauly

1.000 Euro überreicht

Spende für die Beschaffung eines Feuerwehrfahrzeuges
Bilder
Anja Schäfges vom Pannen- und Abschlepp-Service Schäfges hat Oliver Neukirch (links) und Gerhard Knauf  von der Freiwilligen Feuerwehr Düngenheim einen Spendenscheck in Höhe von 1.000 Euro überreicht.

Anja Schäfges vom Pannen- und Abschlepp-Service Schäfges hat Oliver Neukirch (links) und Gerhard Knauf von der Freiwilligen Feuerwehr Düngenheim einen Spendenscheck in Höhe von 1.000 Euro überreicht.

Foto: Freiwillige Feuerwehr Düngenheim

Kaisersesch/Düngenheim. Die Freiwillige Feuerwehr Düngenheim will sich ein Mannschafts-transportfahrzeug (MTF) anschaffen, das bis zu neun Personen befördern und so helfen kann die aktiven Wehrleute schnell und sicher zum Einsatzort zu bringen. Aber auch die über 40 Kinder und Jugendlichen der Jugend- und Bambinifeuerwehr können so zu Übungen, Wettkämpfen oder anderen Aktivitäten transportiert werden. Unterstützung bekamen die Düngenheimer jetzt von Anja Schäfges vom Pannen- und Abschleppservice Schäfges aus Kaisersesch, die eine Spende in Höhe von 1.000 Euro überreichte. »Die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehren liegt mir schon immer am Herzen und dieses tolle Engagement möchte ich gerne unterstützen«, so Anja Schäfges. Aktuell führt die Freiwillige Feuerwehr Düngenheim ein Crowdfunding-Projekt auf der Plattform www.viele-schaffen-mehr.de durch, um das Fahrzeug zu finanzieren. Und wenn es da ist, wollen die Düngenheimer Anja Schäfges zu einer Probefahrt einladen.


Meistgelesen