stp

8.578,13 Euro für Noah

Das Nikolaus-Team ist auch im Corona-Jahr 2020 sehr aktiv gewesen und hat Spenden für ein krankes Kind gesammelt.
Bilder
Der Nikolaus hatte einen "großen" Spendenscheck für Noah Schüller aus Hauroth dabei.

Der Nikolaus hatte einen "großen" Spendenscheck für Noah Schüller aus Hauroth dabei.

Das traditionelle Treffen am ersten Adventswochenende konnte allerdings nicht stattfinden. Insgesamt kamen in den vergangenen zwölf Monaten 8.578,13 Euro für den fünfjährigen Noah zusammen. Der Junge, der an einem Bauchwand-Defekt leidet, der seinen Dünndarm zerstört hat, soll mit dem Geld den finanziellen Grundstock für ein eigenes Badezimmer bekommen. "Spendenkind" für 2021 ist Jeremy Ringelstein aus Düngenheim. Mehr unter: www.facebook.com/NikolausteambremmFoto: Christina Schmidt


Meistgelesen