stp

Achtung: Computer-Ausspäher

Die Polizei warnt davor sensible Daten über den heimischen Computer am Telefon zu preiszugeben.
Bilder

Angebliche Microsoft-Mitarbeiter kontaktieren im Moment häufig Computer-Nutzer mit dem Vorwand eines festgestellten Sicherheitsproblems. Die Polizei rät: Bei Verdacht gleich auflegen - denn: Wer zu viel verrät, der bekommt mit Sicherheit ein Problem! Hinweise an die Polizei in Zell unter 0 65 42 / 9 86 70. Themenfoto: Archiv