stp

Auto Totalschaden - Unfallbeteiligter flüchtet

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 7. auf 8. Oktober, hat sich gegen 4.20 Uhr ein Unfall auf der K18 zwischen Cochem und Brauheck ereignet. Ein neuwertiger "VW Up" kollidierte, bei dem Versuch einem entgegenkommenden Pkw auszuweichen, mit der Leitplanke und wurde so stark beschädigt, dass von einem Totalschaden auszugehen ist.
Bilder

Vermutlich wegen nicht angepasster Geschwindigkeit kam der Unfallverursacher im Kurvenbereich auf die Fahrbahn des "VW Up". Nach dem Unfall entfernte er sich-  bei dem Auto soll es sich um einen hellen "Audi" gehandelt haben -  unerlaubt von der Unfallstelle und setzte seine Fahrt in Richtung Brauheck/Faid fort. Die drei jungen Insassen des "VW Up" blieben glücklicherweise unverletzt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Unfall geben können werden gebeten sich bei der Polizei in Cochem unter 0 26 71 / 98 40 zu melden. Themenfoto: Archiv